Kategorie-Archiv: News

IFA-Präsidium vergibt Faustball World Cup 2017 nach Curitiba

Der IFA Faustball-Weltcup 2017 der Männer und Frauen findet im brasilianischen Curitiba statt. Dies gab das Präsidium des Internationalen Faustballverbandes bei seiner Sitzung während der Österreichischen Meisterschaften in Leonding bekannt. Vom 27. bis 29. Oktober treffen die besten Vereinsmannschaften der Welt auf der Sportanlage von Duque de Caxias in Curitiba aufeinander. Dazu bestätigte die IFA […]

IFA Fistball World Tour startet 2017 – Turnierausrichter und Vereine jetzt anmelden!

2017 startet mit der „IFA Fistball World Tour“ eine völlig neue Turnierserie im Faustball und wird den bisherigen Worldcup ab dem Jahr 2018 ablösen. Künftig werden beim World Tour Final nicht nur die Kontinentalsieger, sondern insgesamt bis zu acht Vereinsmannschaften aus allen Teilen der Welt teilnehmen können. Über die World Tour werden für die besten […]

International Fistball Association verlegt Hauptsitz nach Oberösterreich

Seit Jahreswechsel hat die International Fistball Association (IFA) als erster Sport-Weltverband seinen Hauptsitz in Oberösterreich. Die IFA verlegte mit 1. Jänner ihren Hauptsitz nach Linz. Zahlreiche Aktivitäten wurden im abgelaufenen Jahr im Hinblick auf eine mögliche IOC-Anerkennung gestartet. Im Februar 2017 fand die erste Ozeanien-Meisterschaft zwischen Australien und Neuseeland statt, 2017 startet mit der IFA […]

Christoph Oberlehner wird IFA Administrative Director

Das Jahr 2017 startet mit einem echten Meilenstein für den internationalen Faustballsport. Das neue IFA-Büro in Linz (Österreich) erhält staatliche Förderungen, die es uns ermöglichen neue Strukturen zu schaffen. Christoph Oberlehner wird ab Jänner 2017 als hauptamtlicher IFA Administrative Director tätig sein. Durch seine langjährige Erfahrung im Sportmarketing und der Vermarktung der Fistball EURO 2016, […]